Vorschläge

19 Judendamm

Der Judendamm bildet die westliche Verbindung zwischen Lipptor und Südwall und fällt im südlichen Bereich steil ab und wird von Fußgängern und Radfahrer*innen in südliche Fahrtrichtung genutzt. Um hier Konflikte zu verringern könnte er an der Westseite etwas verbreitert werden. Vor dem Denkmal des historischen jüdischen Friedhofs könnte außerdem ein Verweilbereich für Fußgänger entstehen, der durch eine Hecke vom Weg getrennt ist.

Unsere Vorschläge

Übergang von der Radspur zum Judendamm hinter der Haltestelle
Verbreiterung des Weges auf 2,5 m
Verweilbereich vor dem Denkmal