Vorschläge

26 Holtwicker Straße

Die Holtwickerstraße verbindet im südlichen Bereich den Bahnhof mit der Weseler straße und ist angebunden an das Schulzentrum. In diesem Bereich ist sie als Fahrradstraße ausgewiesen.

Gelungen

Bereits fahrradfreundlich gestaltet:

Unsere Vorschläge

Fahrradschleuse auf beiden Seiten der Ampelkreuzung
Fahrradampel mit vorgeschalteter Grünphase
Radspur zur Schleuse
Vorfahrt für die Fahrradstraße

Erläuterung

(1) Gerade wie die Holtwicker Straße auch als Durchgangsdtraße vom KFZ-Verkehr genutzt wird, ist es wichtig, dass sich Radfahrer*innen vor der Ampelkreuzung in der ersten Linie aufstellen können.

(2) Für den unbedrängten Start und den besseren Verkehrsfluss ist eine vorgeschaltete Grünphase frü Radfahrer*innen wünschenswert, die eine eigene Fahrradampel erforderlich macht.

(3) Da mit wartenden Autos zu rechnen ist, bedarf es einer Radspur von ca. 30 m, damit der rechte Fahrbahnrand von wartenden Autos freigelassenw ird und Radfahrer*innen die Schleuse erreichen.

(4) Eine Vorfahrtregelung sorgt für entspanntes Fahren, gilt allerdings dann für alle Verkehrsteilnehmer*innen.